Über uns


Responsive image

Biographie Andri und Andreas

Andri Zubler und Andreas Schätti waren bereits Schulfreunde und sind beide durch das Aufgebot Feuerwehrdienst zu leisten, zusammen eingetreten. Nach Ihrem dritten Feuerwehrjahr entschieden Sie sich ein wenig die neuen Medien in die Feuerwehr zu integrieren. Seitdem betreuen Sie mit Absprache des Kommandos die Website und die Social Media Accounts.


Andreas Schätti

Responsive image

Andreas Schätti, geboren am 17. Dezember 1998, wuchs in Ennenda auf. Aktuell wohnt er in Glarus. Er war bereits als Kind schon immer begeistert von der Feuerwehr und deren Aufgaben. Nun ist er ein Mann an der vordersten Front. Sein kühler Kopf in brenzligen Situationen, zeichnen Andreas Schätti aus. Durch den Informationsabend entschloss er sich definitiv aktiv bei der Freiwilligen Feuerwehr Glarus mitzuwirken. Er begann zunächst eine Ausbildung als Elektroinstallateur, die er dann aber abbrach und sich in Richtung Pflege orientierte. Neben seinem Beruf als Fachmann Gesundheit, im Glarnersteg in Schwanden, arbeitet Andreas Schätti sehr gerne grafisch am PC und hat sich somit entschlossen, zusammen mit Andri Zubler die vorherige Feuerwehr Glarus Website zu erneuern. In seiner Freizeit ist Andreas Schätti sehr gerne draussen joggen, Biken oder mit der Familie und Freunden unterwegs. Für Andreas sind die wichtigsten Eigenschaften eines Feuerwehrmannes Fachwissen, Stressresistenz und Teamgeist.


Andri Zubler

Andri Zubler, geboren am 1. Januar 1998 in Pany GR. Nach fünf Lebensjahren im Prätigau, zog er mit der Familie ins Berner Oberland, nach Unterseen. Den Grossteil der Schulzeit schloss er in Unterseen ab. Da er den Grossteil seiner Kindheit im Berner Oberland verbrachte, sieht er sich noch heute als Berner. Nach Ende der Schulzeit kam es zu Beruflichen Veränderungen des Vaters und somit zog die Familie ins Glarnerland. Andri strebte eine Kaufmannslehre an und bewarb sich beim damaligen Baeschlin Verlag, heute Lesestoff-Verlagsgruppe. Nach drei Jahren erfolgreicher Ausbildung schloss er im Sommer 2018 die Lehre als Kaufmann E-Profil ab. Er bewarb sich schliesslich intern bei der Firma als Vertriebsleiter und bekam die Stelle. Seit August 2018 ist Andri Zubler somit Vertriebsleiter der Lesestoff-Verlagsgruppe. In seiner Freizeit verbringt Andri viel Zeit mit Freunden und Familie. Wenn er nicht gerade am Trainieren oder Joggen ist, liest er sehr gerne und schreibt auch gerne sowohl kleine Texte als auch grössere Beiträge für diverse Zeitungen. Für Andri sind die wichtigsten Eigenschaften eines Feuerwehrmannes Kameradschaft, Mut und Belastbarkeit. Getreu nach seinem Motto «Das kriegen wir geregelt und dann kommts schon gut»

Responsive image